Turnier

/Turnier
Turnier 2018-04-24T21:02:02+00:00

Móarbær Hestakeppni 2018

Wir freuen uns sehr, alle Reiter, Zuschauer Richter und Sponsoren in diesem Jahr erneut auf unserem Móarbær Hestakeppni vom 10.-13.Mai begrüßen zu dürfen !!!

Hier geht´s zur  Ausschreibung des Móarbaer Hestakeppni 2018

Zeitplan

Starterlisten

Nennbeginn: 29.3.2018

 

 

 

Móarbær Hestakeppni 2017

IMG_1886

 

Móarbær Hestakeppni ein tolles Fest!!!

Das diesjährige Turnier der Islandpferde auf dem Islandpferdegestüt Móarbær war nicht nur für die Veranstalter, die Familie Kohl,  sonder auch für die teilnehmenden Mitglieder des IPV Móarbær ein großer Erfolg

Über das ganze Wochenende herrschte strahlendes Wetter mit fast zu hohen Temperaturen; besonders der Donnerstag, so resümiert der Chef des Gestüts Gerald Kohl, war als Feiertag großartig besucht. Er freue sich sehr, dass das innerhalb von 4 Stunden ausgebuchte Turnier nicht nur in der Szene bei den Reitern so beliebt sei, sondern sich vor allem auch bei den Zuschauern immer größerer Beliebtheit erfreue. Auch die Nicht- Reiter kamen hier vor allem auf ihre kulinarischen Kosten, das Essensangebot war seit dem letzten Jahr noch einmal deutlich vergrößert worden und bot für alle Geschmäcker von Erdbeerquark über Flammkuchen und Pommes bis zum Steak- und Burgerabend allen etwas. Besonderes Highlight des Turniers waren nicht nur die Abende im Festzelt, wo bei Cocktails und Musik mit DJ Hossa sich unterhalten, getanzt, gefeiert und gelacht wurde, sondern auch der Aufmarsch aller Teilnehmer, bei dem eine tolle Atmosphäre bei den Ansprachen von Hausherr Gerald Kohl und Schirmherr Christoph Lothschütz entstand, bei der letzterer seiner Aufgabe mehr als gerecht wurde und mit dem Teilnehmergeschenk (einem Regen/ Sonnenschirm), welches jeder Teilnehmer als Präsent bekam, ein tolles Bild abgab. Besonders der Besuch so vieler Menschen aus der Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg erfreut beide Redner – die Stimmung und Atmosphäre sei eine tolle Bestätigung  der vielen Arbeit einer solchen Veranstaltung.

Auch aus sportlicher Sicht war das Turnier erfolgreich- Svenja Kohl, die mit ihrem schwarzen Hengst Svartur 2015 Deutschland an der WM vertrat, nicht nur mit ebendiesem erneut den Speedpass mit 7,76 sek/100 m gewinnen, sondern auch das das spannende Passrennen in der Klasse der YoungRider für sich entscheiden. Auch ihren 6-jährigen selbstgezogenen Junghengst Árvakur vom Móarbær präsentierte sie sehr stark und konnte sowohl die Töltprüfung als auch den Viergang gewinnen.

Doch nicht nur Svenja, sondern so viele Reiter wie noch nie, nahmen am Turnier mit ihren Pferden teil,  viele sogar sehr erfolgreich; hier sind besonders die Mitglieder des IPV Móarbær Miriam Stumpp, Estelle Scherer, Florie-Marie Martin und Alisa Matt mit ihren sehr guten Leistungen hervorzuheben.

Schon bald wird es, nun da Ruhe auf dem Islandpferdegestüt eingekehrt ist, auch wieder bunt und laut, denn am 15.-16. Juni 2016 findet hier auf der Passbahn, die Zuchtprüfung FIZO statt, bei der Züchter ihre großartigsten jungen Islandpferde vorstellen und von den Richtern beurteilen lassen.

 

 

Hier einige Impressionen der Turniere der letzten Jahre – Viel Spaß !!!

Einen herzlichen Dank an Ulrich Neddens – Tierfotographie Neddens für die tollen Bilder.

7252_344

7247_078

7247_166

7254_300

7253_004

7231_054

7227_067

7238_079

7243_180