News

News
News 2017-07-03T18:14:50+00:00

03.07.2017

Verkaufs- und Hengstschau am 09.07. 2017 fällt aus !!!

 

Liebe Freunde des Islandpferdegestüts Móarbær,

leider müssen wir mitteilen, dass unsere Verkaufs- und Hengstschau am 9.7.2017 ausfallen wird. Wir hoffen auf Euer Verständnis und würden uns jedoch sehr freuen, Euch am Qualitag mit Passdisziplinen am 8.7. 2017 willkommen heißen zu dürfen.

 

 

03.07.2017

Qualitag Móarbær 2017, Samstag, 08.07.2017

08:00 Uhr: Öffnen der Meldestelle
10:00 Uhr:  Passprüfung Z1.PP1
10:40 Uhr:  Tölt T4 Z2.T4
11:00 Uhr:   Tölt T7 ZB.T7
11:45 Uhr:    Tölt T3 Z2.T3
12:15 Uhr:    Mittagspause
12:45 Uhr:   Fünfgang Z6.F5
13:05 Uhr:   Fünfgang Z2.F2
13:35 Uhr:   Bahndienst
13:55 Uhr:   Viergang V2 Z2.V2
14:30 Uhr:   Viergang V5 ZB.V5
15:30 Uhr:   Speedpass 100 m Z1.P2
15:45 Uhr:   Passrennen 150 m Z1.P3

 

 

20.06.2017

Árvakur vom Móarbær – Elite geprüft !!!

Wir freuen uns sehr, dass unser 6- jähriger Hengst Árvakur vom Móarbær bei seiner 2. FIZO ( Zuchtprüfung) sowohl in der Gebäudebeurteilung, als auch in den Reiteigenschaften über 8,0 Punkten bewertet wurde und somit Elite geprüft ist. Vorgestellt von Svenja Kohl zeigte er sich als eleganter Fünfgänger mit sehr gutem Galopp und Tölt, sowie großem Potenzial für den Sport.

 

Er wurde von Svenja bereits sehr erfolgreich in Futurity – Prüfungen vorgestellt ( Tölt: 7,20 / Fünfgang 6,80). Wir sind gespannt auf seine Zukunft !!!

 

 

09.05.2017

Móarbær Hestakeppni – ein Dank an alle Helfer !!!IMG_1690

Wir bedanken uns auch hier noch einmal ganz herzlich bei allen Helfern, die so zahlreich und über viele Tage unermüdlich im Einsatz waren, sowie für die vielen tollen Kuchenspenden.
Ohne Eure Mithilfe wäre unser Móarbær Hestakeppni 2017 nicht möglich gewesen.
Danke !!!
Familie Kohl

 

 

 

15.04.2017

Móarbær Hestakeppni – Warteliste !!!6820_312

Update: 16.04.17

Liebe Reiterinnen, liebe Reiter,
nach vorsichtiger Prognose der Zeitplanung konnten wir nun einige Plätze der Warteliste freigeben. Alle, die von der Warteliste nachgerückt sind, haben eine E-mail erhalten und können innerhalb von 24 Stunden ihre Nennung anlegen.
Also checkt bitte eure E-mail Accounts!!!

Euer Team Móarbær

 

Update: 14.4.17

Donnerstag um 19:00 Uhr startete die Nennphase für unser Turnier. Leider war in den ersten 2 Stunden der Server durch die vielen zeitgleichen Zugriffe total überlastet und es kamen kaum Nennungen durch. Bis kurz vor 23:00 Uhr war die Starterbegrenzung dann schon erreicht.
Einerseits freut es uns natürlich sehr, dass so viele Reiter/Innen gerne auf unserem Turnier starten möchten, andererseits ist es wirklich schade, dass offensichtlich recht Viele dann nicht mehr nennen konnten.
Alle, die keinen regulären Startplatz mehr bekommen haben, tragen sich bitte auf der elektronischen Warteliste ein (ein Wartelistenplatz pro Pferd!) und wir werden versuchen, so vielen wie möglich einen Start zu ermöglichen.
Offensichtlich gab es auch Fälle, bei denen die Nennung abgeschickt und bezahlt wurde – das Geld auch abgebucht wurde – jedoch die Nennung im System hängengeblieben ist. All diejenigen die davon betroffen sind, schicken bitte eine e-Mail an Gerald Kohl (gerald@moarbaer.de) und Birgit Pönsgen (b.poensgen@t-online.de) mit den Nennungsdaten und Screenshots/ Bildern von der Bezahlbestätigung, damit wir auch diese Nennungen noch korrekt aufnehmen können.

Liebe Grüße

Team Móarbær

 

 

 

07.04.2017

Gratulation Svenja zur bestandenen Trainer B – Prüfung !!!P1000470

Wir freuen uns sehr, dass Svenja ihre Trainer B- Prüfung erfolgreich absolviert hat. Bereits im Herbst 2016 trat sie zur Prüfung an und konnte in allen absolvierten Teilbereichen direkt bestehen, die Unterrichtserteilung sogar mit der Note 1,5 !!!

Nur noch die Prüfungsteile Gang und Dressur standen nun noch aus und der Tatsache geschuldet, dass ihr langjähriges Pferd Jódis vom Móarbær tragend von Svadi frá Hólum in den wohlverdienten Urlaub ging, trat Svenja in diesen Prüfungen in Ermangelung eines geeigneten Ersatzpferdes nicht an.

Svartur von Faxaból (Dressur), sowie der junge Àrvakur vom Móarbær (Gang) konnten nun mit Svenja die beiden noch ausstehenden Prüfungsteile erfolgreich meistern.

Wir sind sehr stolz auf Dich, Svenja !!!

 

 

 

13.02.2017

Móarbær Hestakeppni 2017 !!!Plakat_Moarbaer_2017_RZ_zb_INTERNET_KEIN DRUCK

Datum: 25.-28. Mai 2017

 

Unser Móarbær Hestakeppni lockt seit 2014 jedes Jahr über 300 Reiter/innen und ihre Pferde aus der gesamten Bundesrepublik, Frankreich und der Schweiz nach Schönenberg-Kübelberg. Zum diesjährigen WM-Sichtungsturnier Süd werden Zuschauer und Besucher aus der Großregion Rheinland-Pfalz – Saarland, sowie den benachbarten Bundesländern sowie den Nachbarstaaten erwartet.

Vom 25.-28. Mai 2017 finden hier zahlreiche Wettbewerbe rund um das Islandpferd statt. Das vielseitige und robuste Islandpferd zeichnet sich besonders durch die rassetypischen, genetisch veranlagten Gangarten Tölt und Pass aus, welche in verschiedenen Prüfungen am Turnier vorgestellt werden.

Freitags- und samstagsabends sorgen DJ Hossa, sowie verschiedene Cocktails an allen Abenden für Stimmung im Partyzelt.

Das Team des Islandpferdegestütes Móarbær sorgt für eine reichhaltige und vielseitige  Verpflegung der Turnierteilnehmer und Gäste; das Angebot von Frühstücksbüffet über wechselnde Tagesgerichte, Flammkuchen, Grill etc. und der obligatorischen Kuchentheke bis zum Steak- und Burger- Abend  lässt keine Wünsche offen.

Der Eintritt ist an allen Tagen frei !!!

Familie Kohl und das gesamte Team freuen sich auf Ihr Kommen!!!

 

 

 

12.02.2017

Hefðarmær und Freyja aus Island angekommen !!!

 

Herzlich Willkommen heißen wir unsere beiden Neuzugänge Hefðarmær und und ihr Fohlen Freyja, die bei uns auf dem Islandpferdegestüt ihr neues Heim gefunden haben.

Mit Céline von CélineEquine Fotowork sind im Schnee gleich die ersten wunderschönen Bilder entstanden !!! Mehr dieser tollen Bilder findet ihr auf https://www.instagram.com/celineequine/ oder ihr schreibt ihr bei celineschenkelberger@gmail.com.

 

Hefðarmær frá Votmúla 1  IMG_8850

M: Hefð frá Votmúla 1
V:  Heimur frá Votmúla 1

 

Freyja frá Votmúla 1

M: Hefðarmær frá Votmúla 1
V:  Konsert frá Hofi

 

 

 

Unsere Fohlen 2016 !!!

wir freuen uns sehr über unsere gesunden und munteren Fohlen 2016 – Nonni, Loftfari (Beppo), Sokka und Júlia. Auch die ersten Schimmel unserer Zucht bescherte uns das Jahr, denn wie sich bald herausstellte, zeigten unsere beiden Damen Sokka und Júlia bald die ersten weißen Haarbüschel.

 

Nonni vom Móarbær (Hellrotfalbe mit Stern)

M: Sanna vom Grenzland
V:  Úlfar frá Kollaleiru

OB3J5415  OB3J5433  OB3J5494

 

Loftfari vom Móarbær (Rappe mit Stern)

M: Emma vom Brandenbüsch
V:  Svartur von Faxaból

OB3J5399  OB3J5471  OB3J0436

 

Sokka vom Móarbær (Fuchsschecke, wird Schimmel)

M: Stelpa frá Stokkseyri
V:  Eyðir von der Krähenweide

OB3J5504  OB3J5474  OB3J5502

 

Júlia vom Móarbær (Rappe, wird Schimmel)

M: Orka du Lys
V:  Svartur von Faxaból

OB3J5485

 

30.08.2016

Svenja – Mitteleuropäische Meisterin im Passrennen !!!

MEM Team 2016Erfolgreich war die Mitteleuropäische Meisterschaft in Saarwellingen für Svenja und ihren Hengst Svartur von Faxaból –  sie konnten im Passrennen über 250 m nicht nur in der Klasse der Young Rider den Titel holen, sondern auch in der Gesamtwertung den 3. Platz mit 23,00 Sekunden erreichen. Wir sind stolz auf Dich, Svenja !!!

 

 

 

 

 

07.07.2016

Sina und Svenja mit Gebrüder Lütke-Westhues- Auszeichnung geehrt !!!

Wir freuen uns sehr über die sehr guten Ergebnisse der Trainer C-Prüfungen, für welche Sina und Svenja nun auch mit dem Gebrüder Lütke-Westhues- Preis ausgezeichnet wurden. Die Verleihung setzt eine herausragende Leistung im Rahmen der Prüfung zum Trainer C, B oder C und eine regelmäßige Ausbildertätigkeit in Vereinen und Betrieben voraus. Nur 10 Absolventen der Trainerscheine A, B und C des IPZV wurden im Rahmen der 9. Bildungskonferenz durch die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) Ende Juni auf der Olympia-Reitanlage München-Riem geehrt. Die Auszeichnung ist das Pendant zur Stensbeck-Plakette für herausragende Pferdewirte und Pferdewirtschaftsmeister und wird seit 2008 vergeben.

Herzlichen Glückwunsch Sina und Svenja !!!

 

 

23.05.2016

Móarbær Hestakeppni – Dankeschön !!!

7238_002

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern, die über Tage unermüdlich im Einsatz waren und ohne die dieses „Móarbær Hestakeppni 2016″nicht möglich gewesen wäre. Auch sagen wir „Danke“ an die Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg, sowie die Ortsgemeinde Kübelberg für die gute Zusammenarbeit in der Vorbereitung und Durchführung dieses Turniers.

Danke auch an die vielen Sponsoren, die diese Landesverbandsmeisterschaft Rheinland-Pfalz – Saarland unterstützt haben.

 

Ein ganz besonderes Dankeschön gilt Uli Neddens, der das gesamte Turnier mit seiner Kamera verfolgt und festgehalten hat.

Bilder des Turniers können bestellt werden unter http://www.neddens-tierfotografie.de/index.html

 

7238_010  7247_078 7254_183

 

24.04.2016

Nennschluss beim Móarbær Hestakeppni !!!

Wow, schneller als gedacht ist die Startbegrenzung von 300 Nennungen schon erreicht!
Für alle, die nicht mit dem vorzeitigen Nennschluss gerechnet haben und gerne noch nennen wollen, gibt es nun eine Warteliste.
Wer also noch nennen möchte, schickt bitte eine E-Mail mit den gewünschten Prüfungen an gerald@moarbaer.com

Der Zeitplan wird aktuell erstellt, die Prüfungen für Kinder, Jugendliche und Junioren laufen erst freitags ab ca. 15: 30 Uhr.
Wir freuen uns auf euch!

 

 

04.03.2016

Móarbær Hestakeppni an Pfingsten !!!   

 

Es ist wieder soweit- vom 13.-16.Mai 2016 herrscht wieder der Ausnahmezustand auf dem Islandpferdegestüt Móarbær. Tolle Pferde aus ganz Deutschland, Frankreich und der Schweiz werden zu Landes-Verbands-Meisterschaft Rheinland-Pfalz – Saarland 2016 erwartet.

Highlights werden vor allem die Passdisziplinen, wie Speedpass und Passprüfung, sowie der Mitternachsttölt samstagsbends und das Tölt&Quad-Rennen sonntags.

Samstags und Sonntags-Nacht ist Party mit DJ im Zelt angesagt- über die gesamte Veranstaltung ist für Essen und Getränke reichlich gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen !!!

Familie Kohl

 

 

 

 

 

 

 

04.03.2016

Qualitag Móarbær am 02.04.2016 !!!svat

 

Wir freuen uns sehr, unseren 1. Qualitag für Islandpferde auf dem Islandpferdegestüt Móarbær am 02.04.2016 bekannt geben zu dürfen.

Erstmals werden an einem Qualitag in Deutschland nicht nur Ovalbahn-Prüfungen stattfinden, sondern auch die Passdisziplinen Speedpass und beide Passrennen. Hier wird auch die neue hofeigenen Zeitmessanlange mit Zielfoto ihre Premiere feiern- wir freuen uns auf viele schnelle Ritte!!!

Hier geht`s zur Nennung- http://www.ipzv.de/sport-turniertermine.html

 

 

21.12.2015

5 Sterne mit 510 Punkten bei der Zertifizierung von Pensionsbetrieben durch den IPZV !!!

 

Im Rahmen der Zertifizierung von Pensionsbetrieben in Deutschland durch den IPZV konnte das Islandpferdegestüt Móarbær in Rheinland-Pfalz 5 Sterne erreichen.

 

 

Svenja klein und Tjaldur

Der Hof wurde im Jahre 2007 von Familie Kohl erworben, die sich damit den Traum vom Zusammenleben mit den eigenen Pferden erfüllte. Jedoch waren sowohl das Wohnhaus, wie auch das restliche Gelände in einem derart desolaten Zustand, dass zunächst viele Aufräum-, Renovierungs- und Bauarbeiten erledigt werden mussten. Im Dezember 2007 zogen die ersten 5 Pferde ein, Mitte des darauffolgenden Jahres auch die Zweibeiner. Im Laufe der letzten 8 Jahre entstand – mit viel Liebe von Gerald Kohl geplant – eine moderne Reitanlage.

 

 

 

 

11225073_903800123067147_4671851976466612905_n

Das Islandpferdegestüt Móarbær in Schönenberg-Kübelberg, welches vielen spätestens seit der WM-Sichtung 2015 bekannt sein dürfte, konnte bei der Zertifizierung unter anderem mit seiner gepflegten Anlage mit Reithalle, Außenreitplatz,einer 250m- Ovalbahn mit Flutlichtanlage und einer Passbahn mit fest installierter Startbox punkten.

Auch ein überdachter Longierzirkel, sowie ein Laufband mit integrierter Pferdewaage stehen den rund 40 Einstellern des Hofes zur Verfügung. Die Pensionspferde  stehen ganzjährig in großen Offenställen mit befestigten Paddocks. Möglichkeiten für Liegeflächen bieten die mit Stroheinstreu ausgelegten Unterstände. Große Außenboxen, sowie Boxen mit Auslauf bieten den Pferden des Gestüts neben dem Weidegang Möglichkeit sich zu bewegen. Die optimale Lage des Gestüts zeigt sich nicht nur in der sehr guten Anbindung direkt zur Autobahn A6 (ca. 5 min) sondern auch im großzügigen Ausreitgelände, welches viel Abwechslung bietet.

Die Aufzuchtherden befinden sich ganzjährig auf den weitläufigen Wiesen des Gestüts; die regelmäßige Fütterung von Mineralfutter unterstützt die Entwicklung zu starken und robusten Reitpferden.

Auch die in den Betrieb integrierte Reitschule unter der Leitung von Sina Kohl (Trainer C) wurde IPZV zertifiziert. Angeboten werden Reitstunden auf gut ausgebildeten Schulpferden sowie mit eigenem Pferd – für Reitanfänger wie auch für Turnierreiter. Schon die Kleinsten von 4 Jahren lernen  hier den Umgang mit dem Pferd und die Grundlagen des Reitens. Auch Svenja Kohl (Trainer C) erteilt Unterricht; ihre Schüler profitieren vor allem von ihren Erfahrungen und Erfolgen im Islandpferdesport.

Seit dem Jahr 2014  veranstaltet das Islandpferdegestüt Móarbær erfolgreiche und gut organisierte Turniere. Ein wahrer Durchbruch war hierbei die 2. WM-Sichtung im Jahr 2015, die auch bei den IsiblessAwards als Veranstaltung des Jahres nominiert wurde.

Auch im nächsten Jahr stehen einige Termine auf dem Turnierplan. Am 02.04.2016 findet der Qualitag Móarbær mit Premiere und Einweihung der neuen hofeigenen Zeitmessanlage mit Zielkamera für die Passwettbewerbe statt. An Pfingsten lädt Familie Kohl zum Móarbær Hestakeppni 2016 und LVM Rheinland-Pfalz-Saarland  (13.-16.05.2016) ein.

 

 

29.11. 2015

Sina und Svenja Trainer C !!!

Wir sind sehr stolz auf Sina und Svenja, die im Herbst 2015 erfolgreich ihren Trainer C absolvierten. Sina konnte mit einer sehr guten Endnote von 1,75 Punkten und Svenja sogar mit der Endnote 1,5 – mit Auszeichnung- die Prüfung beschließen.

Vor allem die Unterrichtserteilung ist besonders hervorzuheben, da beide diese mit der Bestnote 1 bestanden.

Wir wünschen den beiden weiterhin viel Spaß beim Unterrichten!!!

 

 

19.10.201511986446_893162170778254_7311890561954418373_n

Svenja und Móarbær Hestakeppni nominiert für BlessAward!!!

Wir freuen uns sehr, dass Svenja in diesem Jahr nach einer tollen Saison für den Bless-Award als Young Rider und sogar als Passreiter des Jahres nominiert ist ????
Die Highlights des Jahres waren unbestritten der Deutsche Meistertitel im Speedpass und der tolle 4. Platz im Speedpass auf der WM in Herning mit ihrem Svartur von Faxaból.

Ganz besonders freut es uns, dass unser diesjähriges Turnier, die WM-Sichtung Móarbær als Event des Jahres nominiert ist.

Über Eure Stimme für Svenja und unser Móarbær Hestakeppni würden wir uns riesig freuen !!!

http://www.isibless.de/article.cfm?id=13006

 

 

Svenja erfolgreich auf der WM !!!

 

Svenja konnte auf der Weltmeisterschaft 2015 in Herning (Dänemark) mit ihrem Rapphengst Svartur von Faxabol einen großartigen 4. Platz im Speedpass mit 7,61 Sekunden erreiten. Wir sind sehr stolz auf sie und diese großartige Leistung !!!

Für Svenja ging es nach der WM sofort weiter zum Trainer C Kurs, den sie mit ihrer jungen Stute Jódis vom Móarbær und unserem zuverlässigen Sjúss absolvieren wird.

Wir wünschen auch hierfür viel Glück und Erfolg!!!

 

OB3J9420    OB3J9338

 

 

 

27.07.2015

Svenja als Deutsche Meisterin zur WM nach Dänemark!!!

Svenja und Svartur haben es geschafft ! Svenja Kohl und ihr Hengst Svartur von Faxabol konnten auf der Deutschen Islandpferde Meisterschaft nicht nur ihren Titel im Speedpass erfolgreich verteidigen, sondern auch eines der umkämpften Tickets für die Weltmeisterschaft der Islandpferde in Herning, Dänemark vom 3.-9. August 2015 erringen.

Sie wird als „Young Rider“ somit in schwarz-rot-gold  in den Passdisziplinen an den Start gehen, und wir wünschen ihr und Svartur viel Erfolg und viel Spaß bei ihrem Ritt durch die WM 2015 !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

27.07.2015

Das letzte Fohlen ist da!

Unser drittes und letztes Fohlen dieses Jahrganges kam letzte Nacht zur Welt.
Der hübsche Þrumufleygur ist vermutlich das Fohlen mit den längsten Beinen, welches bisher auf dem Islandpferdegestüt  Móarbær geboren wurde. Genau wie sein Halbbruder Svartálfur zeigt auch er sehr  flüssigen und schnellen Pass.

M: Sanna vom Grenzland
V: Svartur von Faxaból

 

 

 

 

22.07.2015                          

Willkommen Svartálfur !!!

Heute Nacht schenkte uns unsere tolle Stute Stelpa ein gesundes und munteres Rapphengstfohlen. Schon in den ersten Stunden seines Lebens zeigte der Sohn von Svartur von Faxabol (Deutscher Meister im Speedpass 2014 und 2015) ein temperamentvolles Wesen und eine sehr deutliche Passveranlagung.

M: Stelpa frá Stokkseyrí
V: Svartur von Faxaból

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

04.06.2015

Móarbær Hestakeppni !

Die letzten Vorbereitungen für das Móarbær Hestakeppni sind in vollem Gange, da die ersten Prüfungen schon am Mittwoch um 14:00 Uhr beginnen werden.

Hier der Link zu Zeitplan und Starterlisten:

http://www.ipzv.de/turniertermindetails/events/moarbaer-hestakeppni-2015-osi-wm-sichtung-wr.html

Wir freuen uns auf Euch !

 

Bild: Kai Lehmann, Waldmohr

 

 

04.06.2015

Unser erstes Fohlen ist da !

 

Gestern in den frühen Morgenstunden schenkte unsere Emma uns ein wunderschönes Rappscheckfohlen.

Willkommen bei uns, Elding!

Vater: Þróttur frá Hvalnesi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

24.05.2015

WM-Sichtung Móarbær Hestakeppni                                                                                 

Die Vorbereitungen für das Móarbær Hestakeppni laufen auf Hochtouren.

Das Turnier findet vom 18.-21. Juni auf dem Gelände des Islandpferdegestüts Móarbær als WM-Sichtungsturnier für die Weltmeisterschaft der Islandpferde in Dänemark für Deutschland und die Schweiz statt.

Ein vielfältiges Angebot an leckeren Getränken und Speisen wird den Besuchern an allen Tagen geboten. Auch laden viele Verkaufsstände rund um´s Pferd zum Stöbern und Informieren ein. Freitags abends sorgt DJ DooN für Stimmung, genauso wie unsere Cocktails an allen Abenden, samstags spielt die Liveband „al dente“ – Musik mit Biss!!!

Wir freuen uns auf viele Reiter und  Zuschauer !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

11.01.2015

Svenja Kohl gewinnt BlessAward!Svenja-Isibless

Ein erfolgreiches Jahr war 2014 für Svenja und ihren Hengst Svartur von Faxaból mit ihrer Teilnahme an der MEM in der Schweiz (Mitteleuropäische Meisterschaft), doch unbestrittener Höhepunkt des Jahres 2014 war wohl der Gewinn des Deutschen Meistertitels auf der Deutschen Meisterschaft im Speedpass. Mit einer Zeit von 7,35 Sekunden ist Svenja nicht nur Deutsche Meisterin, sondern sogar Dritte in der Weltrangliste.

Svenja durfte für ihre Leistungen am 10.1.2015 den BlessAward „Youngster des Jahres 2014“ entgegennehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle älteren Nachrichten finden Sie in unserem Archiv.